VW Golf 8 GTI: Ein Fahrdynamikmanager gegen den Frontantrieb

Der neue VW Golf 8 hat im Vorfeld seiner Premiere nicht unbedingt für viel Lob gesorgt. Das gilt umso mehr für das Performance-Modell: Von „Langweilig“ bis zu „unwürdig“ war so ziemlich alles über den Golf 8 GTI zu hören. Insbesondere die Seitenlinie mit den kaum ausgestellten Radhäusern musste sich einiges an Kritik gefallen lassen. Bei Volkswagen klingt das natürlich ganz anders: Von „Agiler Antrieb, Bilderbuchfahrwerk, fälschungssicheres Design, perfekte Ergonomie, pure Fahrfreude“ ist da zu lesen.

Weiterlesen

VW Golf 7 GTI vs. VW Golf 7 GTI TCR

Der VW Golf GTI ist nicht nur der bekannteste, sondern auch der meistgebaute deutsche Sportwagen aller Zeiten. Fast jeder ist schonmal mitgefahren oder hat selbst einen besessen. Mittlerweile wurde die achte GTI-Generation vorgestellt, doch um die soll es heute nicht gehen. Sondern um den VW Golf 7 GTI, für viele die schönste Golf-Generation. Und seinen großen Bruder, den VW Golf 7 GTI TCR. Was sind die Unterschiede zwischen den beiden GTIs?

Weiterlesen

VW Golf 7 GTI vs. VW Golf 7 R

Der VW Golf, das meistgebaute deutsche Auto aller Zeiten. Über 30 Millionen Fahrzeuge rollten im Laufe der Jahre vom Band. Darunter auch diverse sportliche Versionen, angefangen beim legendären Golf GTI. Von dem gibt es mittlerweile auch eine TCR-Version, doch um die soll es heute nicht gehen. Sondern um den stärksten hausinternen Kontrahenten: Den VW Golf 7 R. Was sind die unterschiede zum normalen Golf 7 GTI?

Weiterlesen

Mazda RX-7: Die Legende der Wankel-Motoren

Ende der 70er Jahre machte sich Mazda auf, einen bezahlbaren Sportwagen mit einem ganz anderen technischen Ansatz auf die Straße zu bringen. Im Frühjahr 1979 traf er in Deutschland ein: Der Mazda RX-7. Ein keilförmiger Sportwagen mit spektakulär großer gläserner Heckklappe, der jedoch überall auf der Welt vor allem für eines bekannt ist: Seinen Wankel-Motor, auch Kreiskolben-Motor genannt. Weltweit wurden von dem 2+2-Sitzer bis 1985 fast eine halbe Million Einheiten verkauft. Damit ist der Mazda RX-7 bis heute das meistproduzierte Automobil mit Wankel-Motor.

Weiterlesen

Toyota MR2 Rallye Gruppe B: 2,1 Liter, 600 PS

Aktuell denkt man beim Thema Toyota und Rallye sofort an den Yaris WRC. Vor drei Jahren kehrte Toyota Gazoo Racing damit in den Rallye-Sport zurück und holte bereits die Hersteller-Meisterschaft 2018 und den Fahrertitel 2019. Toyota ist jedoch schon seit über 60 Jahren mit dem Rallyesport verbunden. Nur ein designierter Gipfelstürmer bekam keine Chance Sportgeschichte zu schreiben, wurde doch die WM-Serie für den 1985 von der Kölner Toyota Motorsport GmbH (TMG) entwickelten, brutal starken Mittelmotorsportwagen Toyota MR2 (222D) von der FIA unerwartet abgesagt.

Weiterlesen

Deal-Wochen bei Suzuki: Swift Sport 1.4 Boosterjet Hybrid ohne Zinsen

Bei Suzuki sind grad die Deal-Wochen am Start. Diverse Modelle gibt es neben den klassischen Finanzierungsmodellen mit einer Anzahlung, monatlichen Raten und einer Schlussrate auch als 50 / 50-Deal. Dabei fällt die Anzahlung deutlich höher aus, dafür gibt es knapp zwei Jahre keine monatlichen Raten.

Weiterlesen

Toyota GR Yaris ab sofort bestellbar

Der neue Toyota GR Yaris ist ab sofort online reservierbar. Zum Start der Reservierung bietet Toyota den GR Yaris in einem Privatleasing zu Monatsraten ab 298 Euro ohne Anzahlung an. Der 192 kW / 261 PS starke Kleinwagen bringt Motorsport in Serie: Das nach dem GR Supra 3.0 zweite von Toyota Gazoo Racing (TGR) entwickelte Sportmodell für die Straße steckt nicht nur voller Technik und Erfahrungen aus der Rallye-Weltmeisterschaft, sondern dient auch als Homologationsmodell für die nächste Wettbewerbssaison.

Weiterlesen

Toyota GR Supra GT4: Homologation für den Renneinsatz abgeschlossen

Der neue Toyota GR Supra GT4 wurde erfolgreich nach den GT4-Regularien homologiert. Mit den technischen Prüfungen und Streckentests durch die Stéphane Ratel Organisation (SRO) steht einem Renneinsatz nichts mehr im Wege. Der auf dem Toyota GR Supra basierende Rennwagen wurde auf dem südfranzösischen Circuit Paul Ricard auf Herz und Nieren geprüft. Die SRO-Offiziellen haben insbesondere die für die GT4 geltende Leistungsbilanz überprüft, die gleiche Wettbewerbsbedingungen für alle Fahrzeuge dieser Klasse sicherstellt.

Weiterlesen