Dodge Challenger SRT Hellcat mit über 1.000 PS

Der Dodge Challenger ist in der normalen Version schon nicht unbedingt untermotorisiert. Aber wer die Amerikaner kennt, weiß, dass unter 500 PS selten genug sind. Daher brachte Dodge die SRT Hellcat-Version mit einem 6,2 Liter Kompressor-V8-Motor heraus, die 535 kW / 728 PS leistet. Doch das reicht auch so manchem noch nicht.

Weiterlesen

Supercar-Himmel: Die Garage von The Collection 1 in Bahrain

Die private Supercar-Garage von The Collection 1 in Bahrain ist eine der bestsortiertesten der Welt. Mit über 50 Ausstellungsstücken vom legendären McLaren F1, über den CLK GTR und den Porsche 911 GT1 bis hin zu den neuesten Hypercars wie dem McLaren Senna, dem Bugatti Chiron und dem Königsegg Agera RS findet sich alles, wovon Autoenthusiasten träumen.

Weiterlesen

Traumgarage mit 5 Mio. Euro in Autos: Der Mercedes 300 SL und der Mercedes SLR McLaren 722 Roadster

Ein Mercedes-Benz 300 SL und ein Mercedes-Benz SLR McLaren 722 Roadster nebeneinander – schwer sich da zu entscheiden. Beide haben ihren ganz eigenen Reiz. Der SLR mit kompromissloser Performance und einem Auftritt als verdeckloses, scheibenfreies Supersport-Cabrio, den so wohl kein anderes Auto bieten kann. Der andere mit zeitlosem Design und einer Historie, die nur sehr wenige Autos für sich reklamieren können.

Weiterlesen

Turbolader

Ein Turbolader, umgangssprachlich auch als Turbo bezeichnet, ist eine turbinengetriebene Zwangsansaugvorrichtung, die den Wirkungsgrad und die Leistung eines Verbrennungsmotors erhöht, indem zusätzliche verdichtete Luft in die Brennkammer gedrückt wird. Diese Verbesserung gegenüber der Saugleistung eines Saugmotors beruht auf der Tatsache, dass der Kompressor mehr Luft – und proportional mehr Kraftstoff – in die Verbrennungskammer drücken kann als der atmosphärische Druck (und damit auch Staulufteinlässe) allein.

Weiterlesen

Mercedes-Benz SLR McLaren 722 Roadster

Spektakuläre Dimensionen des Offenfahrens erschließt der neue Mercedes-Benz SLR McLaren Roadster 722 S. Mit 478 kW/650 PS Leistung, einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 3,7 Sekunden und 335 km/h Höchstgeschwindigkeit übertrifft der offene Zweisitzer den bisherigen Maßstab unter den Open-Air-Supersportwagen, den SLR McLaren Roadster. Beide tragen ein hochgeschwindigkeitstaugliches, vollständig versenkbares Faltverdeck und werden aus Carbon gefertigt.

Weiterlesen