Mercedes-AMG GLE 63 S 4MATIC und Mercedes-AMG GLE 63 S 4MATIC+: Dampf im Kessel

Wer kennt es nicht: Neuen GLE gekauft, stolz der Nachbarschaft präsentiert und selbst der Einkaufswagen von Oma hat mehr Leistung. Wenn Downsizing schon beim Platzangebot kein Thema ist, sollte es bei der Motorleistung auch keine Rolle spielen. Ein Glück gibt es Haustuner AMG.

Weiterlesen

Audi SQ7: SUV mit Sportwagen-Performance

Audi hat heute das neue Top-Modell der Q7-Familie präsentiert – den SQ7 TDI. Wie schon beim neuen S6, S7 und SQ8 kommt auch hier ein Diesel-Motor zum Einsatz. Der Achtzylinder mit Biturbo-Aufladung verleiht dem SUV Fahrleistungen eines Sportwagens bei gleichzeitig moderatem Verbrauch. Antriebs- und Fahrwerkstechnologien wie das Sportdifferenzial, die Wankstabilisierung und die Allradlenkung sorgen für dynamisches Handling.

Weiterlesen

Audi SQ8: SUV-Coupé mit stärkstem Diesel Europas

Audi hat heute das neue Top-Modell der Q-Familie präsentiert – den SQ8 TDI. Wie schon beim neuen S6, S7 und SQ7 kommt auch hier ein Diesel-Motor zum Einsatz. Der Achtzylinder mit Biturbo-Aufladung verleiht dem SUV-Coupé Fahrleistungen eines Sportwagens bei gleichzeitig moderatem Verbrauch. Antriebs- und Fahrwerkstechnologien wie das Sportdifferenzial, die Wankstabilisierung und die Allradlenkung sorgen für dynamisches Handling.

Weiterlesen

Audi S6 C8, S6 Avant und Audi S7 C8: Erste S-Modelle mit Dieselmotor und E-Turbolader

Drei neue S-Modelle aus dem Hause Audi wurden heute vorgestellt. Fans der Marke müssen sich wahrscheinlich erstmal dran gewöhnen: Erstmals kombiniert Audi hier einen V6-TDI mit einem elektrisch angetriebenen Verdichter (elektrischer Turbolader) und einem 48-Volt-Hauptbordnetz. Das S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung, die Dynamik-Allradlenkung und die Keramik-Bremsanlage unterstreichen wie bisher die Sportlichkeit vom neuen S6 und S7.

Weiterlesen

Audi S5 und Audi S5 Sportback: Die nächsten S-Modelle mit TDI und E-Turbo

Der Audi S5 ist kurz vor dem Marktstart – und hat zum ersten Mal einen V6-Dieselmotor unter der Haube. Im S5 Coupé und im S5 Sportback leistet der 3.0 TDI-Motor 255 kW (347 PS) und wuchtet bis zu 700 Nm Drehmoment auf die Kurbelwelle. Ein elektrisch angetriebener Verdichter sorgt für die Anfahrperformance, ein Mild-Hybrid-System erhöht die Effizienz. Wie schon beim neuen Audi S6 und S7 bekommen damit die nächsten S-Modelle keinen Benzin-Motor mehr.

Weiterlesen