Der neue MINI John Cooper Works GP und der neue MINI Cooper SE

Im Rahmen der Monterey Car Week 2019 im US-Bundesstaat Kalifornien feiert MINI das 60-jährige Bestehen der Marke mit der Vorstellung zweier Modellneuheiten – Der neue MINI John Cooper Works GP und der neue MINI Cooper SE repräsentieren die zukünftige Bandbreite im Modellprogramm des britischen Premium-Automobilherstellers.

Weiterlesen

Lamborghini Aventador SVJ 63 Roadster und Huracan EVO GT auf der Monterey Car Week

Lamborghini präsentiert auf der Monterey Car Week in den USA den Aventador SVJ 63 Roadster, eine limitierte Edition des legendären V12-Supersportwagens. Der SVJ Roadster, der nach dem SVJ 63 Coupé einen neuen Ausdruck der Exklusivität schafft, wird zum Gedenken an das Gründungsjahr des Unternehmens 1963 auch in nur 63 nummerierten Einheiten hergestellt. Gleichzeitig werden die Siege im Langstrecken-Motorsport mit der Vorstellung des Huracán EVO GT Celebration gefeiert. Lamborghinis limitierte Serie von 36 Einheiten ist eine Hommage an die Doppelsiege von 2018 und 2019 bei den 24 Stunden von Daytona und den 12 Stunden von Sebring – 36 Stunden sind die Summe der beiden berühmten Langstreckenrennen, auch bekannt als die „36 Stunden von Florida“.

Weiterlesen

50 Jahre BMW Turbo-Motoren im Motorsport

BMW feiert 2019 „50 Jahre Turbo-Power im Motorsport“. Vom ersten Turbo-Motor aus dem Jahr 1969 bis zum aktuellen P48-Aggregat für den BMW M4 DTM, der in dieser Saison bereits sechs Siege feiern konnte, gab es viele Entwicklungsschritte. Mit der Rückkehr der Turbo-Motoren seit diesem Jahr in der DTM schließt sich somit ein Kreis.

Weiterlesen

Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid als Plug-in-Hybrid

Der Cayenne Turbo S E-Hybrid und das Cayenne Turbo S E-Hybrid Coupé schöpfen ihre Systemleistung von 500 kW / 680 PS aus dem intelligenten Zusammenspiel eines Vierliter-V8-Motors (404 kW/550 PS) und eines in die Achtgang-Tiptronic S integrierten Elektromotors (100 kW/136 PS). Bereits knapp über Leerlaufdrehzahl steht das maximale Systemdrehmoment von 900 Nm zur Verfügung. Beide Modelle sprinten in 3,8 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h und erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von 295 km/h.

Weiterlesen

BMW M1

Vor vier Jahrzehnten wurde für ihn eigens eine neue Rennserie ins Leben gerufen, heute ist der BMW M1 auch für die Fans historischer Fahrzeuge eine Klasse für sich. Am 12. Mai 1979 wurde im belgischen Zolder das erste Rennen der neugeschaffenen Procar Serie gestartet. Im Rahmenprogramm des Formel-1-Rennens um den „Großen Preis von Belgien“ erhielten internationale Privatfahrer erstmals die Gelegenheit, sich in technisch identischen BMW M1 mit den Topstars des Motorsports zu messen.

Weiterlesen

Lexus LFA: Fast zehn Jahre seit der Premiere in Tokyo

Fast zehn Jahre ist es her nun her: Am 21.10.2009 wurde auf der Tokio Motor Show eines der bis heute am besten klingenden Fahrzeuge aller Zeiten vorgestellt: Der Lexus LFA. Mit seinem 4,8 Liter großen V10 Saugmotor, der extrem drehfreudig ausgelegt ist und bis heute mit die höchste Maximaldrehzahl aller Sportwagen hat, sorgte er genauso für staunende Gesichter wie mit seinem Preisschild.

Weiterlesen

Lexus ES 300h im ADAC Ecotest: Hybrid-Limousine erzielt Realverbrauch von 5,5 Litern

Der Lexus ES 300h hat sich dem ADAC Ecotest gestellt. Die 4,98 Meter Hybrid-Limousine konnte 76 von 100 Punkten erreichen. Gemessen werden Kraftstoffeffizienz und CO2-Emissionen: Dafür vergaben die Tester vier von fünf Sternen. Getestet wurde sowohl auf dem Prüfstand als auch auf der Straße. Dabei erreichte der ES 300h einen tatsächlichen Verbrauch von 5,5 Liter auf 100 Kilometer. Innerorts gingen sogar nur 4,3 l/100 km durch die Brennräume – dank des selbstladenden Hybridsystems: Bis zu 50 Prozent der Zeit fährt die Premium-Limousine elektrisch – völlig emissionsfrei und ganz ohne Ladekabel.

Weiterlesen

Porsche 911 Carrera Coupe und 911 Carrera Cabriolet: Achte Elfer-Generation bekommt Zuwachs

Nach dem 911 Carrera S 992 und dem allradgetriebenen 911 Carrera 4S 992 gehen jetzt auch die Coupe- und Cabriolet-Versionen an den Start. Sie leisten das, was bisher die S-Versionen leisteten: 283 kW / 385 PS aus dem drei Liter großen Sechszylinder-Boxermotor mit Biturbo-Aufladung. Damit liegt der Carrera elf kW / 15 PS über seinem Vorgänger. Die Serienausstattung teilt er sich nahezu unverändert mit dem 911 Carrera S.

Weiterlesen

JDM-Day in der Toyota Collection

Toyota feiert die Fahrkultur im Land der aufgehenden Sonne. Beim JDM-Day (Japanese Domestic Market) in der Toyota Collection am Samstag, 3. August zeigt der japanische Automobilhersteller in seiner Sammlung an der Deutschland-Zentrale in Köln (Toyota-Allee 2, 50858 Köln) von 10-14 Uhr seltene Fahrzeuge. Der Eintritt bei dem Thementag ist kostenlos.

Weiterlesen

Lamborghini Huracán 580-2 Biturbo-Umbau

Wer hat nicht schon mal darüber nachgedacht, ein GT-Auto von der ganzen Werbung zu befreien, mit 120 Dezibel zum TÜV zu knattern und mit grüner Plakette im Gepäck die nächste Autobahn anzusteuern? Von dem Moment an, als Marc Riccioni das breite und aggressive Rennauto Huracán Super Trofeo GT zum ersten Mal ansah, hatte er genau diese Idee: Eine Straßenversion zu bauen.

Weiterlesen