Porsche 911 Speedster geht in Serie – 510 PS stark und limitiert

Als Konzeptfahrzeug sorgte der 911 Speedster bereits für Aufsehen. Jetzt bringt Porsche den offenen Zweisitzer in die Serie. Der 911 Speedster vereint in sich den Anspruch eines puristischen, Fahrer-orientierten Genussfahrzeugs mit alltagstauglicher Motorsporttechnik. Bei der Entwicklung standen der 911 R (2016) und der 911 GT3 Pate.

Weiterlesen

Porsche 911 Speedster: Offene Version des GT3?

Die Serienversion des neuen Porsche 911 Speedster fährt in die Startaufstellung. Erstmals in der über 70-jährigen Geschichte des Hauses basiert der offene Zweisitzer mit der flachen Dachlinie auf einem GT-Modell der legendären 911-Familie. Damit bringt der neue Speedster die Markenwerte von Porsche auf den Punkt: Purismus, Leichtbau, Effizienz und Fahrspaß.

Weiterlesen