Porsche 911 Carrera Coupe und 911 Carrera Cabriolet: Achte Elfer-Generation bekommt Zuwachs

Nach dem 911 Carrera S 992 und dem allradgetriebenen 911 Carrera 4S 992 gehen jetzt auch die Coupe- und Cabriolet-Versionen an den Start. Sie leisten das, was bisher die S-Versionen leisteten: 283 kW / 385 PS aus dem drei Liter großen Sechszylinder-Boxermotor mit Biturbo-Aufladung. Damit liegt der Carrera elf kW / 15 PS über seinem Vorgänger. Die Serienausstattung teilt er sich nahezu unverändert mit dem 911 Carrera S.

Weiterlesen