Bentley Flying Spur: Auslieferung in Europa hat begonnen

Bentley Motors hat begonnen, in ganz Europa und Großbritannien de brandneuen Flying Spur auszuliefern. Die Auslieferung soll im Laufe des Jahres in den östlichen Märkten, in Nordamerika und in Asien weitergehen. Der neue Flying Spur wird voraussichtlich im Jahr 2020 rund 20% des weltweiten Umsatzes von Bentley ausmachen. Erstmals in der zweiten Jahreshälfte 2019 gezeigt, hat die Facelift-Version bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter das Luxusauto des Jahres.

Weiterlesen

Der neue Bentley Flying Spur: Komplexester Innenraum aller Zeiten

Der neue Bentley Flying Spur verfügt über das komplexeste Bentley-Interieur in der Firmen-Geschichte. Jeder Innenraum wird mit über drei Kilometern Faden aus nachhaltig produzierten Materialien zusammengenäht. 141 Handwerker nähen 350 einzelne Lederteile für die Innenausstattung des Flying Spur. Für Bentley ist der Flying Spur damit das ultimative Beispiel für den luxuriösesten Innenraum der Welt.

Weiterlesen

Bentley Flying Spur: Grand Tourer einmal überarbeitet

Bentley hat dem Flying Spur eine Überarbeitung verpasst. Der luxuriöse viertürige Grand Tourer protzt jetzt mit einer Diamant-Rändelspezifikation, „in der traditionelle Handwerkskunst durch den Einsatz modernster Technologie in das digitale Zeitalter gebracht wird“. Was es damit auf sich hat: Neue Lüftungsöffnungen der Frontkonsole – die allein 5.331 einzelne Rauten enthalten – sowie der B-Säule und der hinteren Konsolenöffnungen.

Weiterlesen