Toyota GR Yaris ab sofort bestellbar

Der neue Toyota GR Yaris ist ab sofort online reservierbar. Zum Start der Reservierung bietet Toyota den GR Yaris in einem Privatleasing zu Monatsraten ab 298 Euro ohne Anzahlung an. Der 192 kW / 261 PS starke Kleinwagen bringt Motorsport in Serie: Das nach dem GR Supra 3.0 zweite von Toyota Gazoo Racing (TGR) entwickelte Sportmodell für die Straße steckt nicht nur voller Technik und Erfahrungen aus der Rallye-Weltmeisterschaft, sondern dient auch als Homologationsmodell für die nächste Wettbewerbssaison.

Die Kombination aus leistungsstarkem Dreizylinder-Benziner mit kugelgelagertem Turbolader, manuellem Schaltgetriebe sowie dreifach verstellbarem GR-FOUR Allradantrieb muss man in dieser Fahrzeugklasse lange suchen. Das gilt auch für das Leistungsgewicht: Dank konsequentem Leichtbau mit Aluminium und karbonfaserverstärktem Kunststoff muss ein PS nur 4,9 Kilogramm bewegen. Der GR Yaris ist in zwei Varianten verfügbar: Die Grundversion kostet 33.200 Euro, nimmt man das High-Performance Paket kommt man bei 37.690 Euro raus. Die Basisvariante liefert bereits unter anderem ein Sportfahrwerk, Sportsitze mit Alcantara Elementen, einen Rennstrecken-Modus sowie Komfortextras wie Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Multimedia-System und Smartphone-Einbindung. Im High-Performance Paket gibt es zusätzlich geschmiedete 18-Zoll-Felgen mit Michelin Bereifung, rot lackierte Bremssättel, ein sportlicheres Fahrwerk, ein Torsen Sperrdifferenzial sowie eine Domstrebe im Motorraum. Vier Lackierungen stehen zur Auswahl: Schneeweiß sowie gegen Aufpreis Precious Schwarz Metallic, Karmina Rot Metallic und Platinum Weiß Perleffekt.

Fotos vom Toyota GR Yaris:

Der GR-FOUR Allradantrieb des Yaris lässt sich ebenfalls an die Bedürfnisse anpassen. Während das System im normalen Fahrmodus 60 Prozent der Kraft an die Vorderachse schickt, verteilt es im Sportmodus 70 Prozent an die Hinterachse. Im Track Modus verlagert der Allradantrieb dann exakt 50 Prozent der Kraft auf Vorder- und Hinterachse. Der Toyota GR Yaris wird ein Jahr lang in Japan im Werk Motomachi gefertigt. In diesem Zeitraum werden insgesamt 25.000 Exemplare produziert. Die Auslieferungen in Deutschland starten voraussichtlich im Frühjahr 2021. Reserviert werden kann der Allrad-Sportler unter dem folgenden Link: www.toyota.de/Apps/gryaris

4.4 110 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Toyota-Racer
Toyota-Racer
4 Monate zuvor

Richtig cooles Auto. Als bezahlbarer Zweitwagen nur für Spaß perfekt!

Kolbi
Kolbi
4 Monate zuvor

Sehe ich genauso. Vor allem wenn das Auto trotz Fahrspaß auch im Alltag noch funktionieren soll

Harald
Harald
4 Monate zuvor

Was ein geiler Bock <3

3
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x